Ausschreibung 2017 – Staffelläufe für Hobbyläufer und 2h-Youngster-Teams 

4-Stunden-Staffel „FI-FA-FU Hobby-Teams“

2-Stunden-Staffel „youngster-team-running“

 diesen Text als PDF (download)


Veranstaltungsort
Seilersee-Stadion, Seeuferstraße 52, 58636 Iserlohn. Hier befindet sich der Start, das Meldebüro, die Rundenzähleinrichtung, Wechsel- und Versorgungszone.

Anmeldung durch Teamleiter
Anmeldungen nur online!
Die Anmeldung sollte mit Angabe eines Teamnamens und unter den Adressdaten eines Teamleiters (verantwortlicher Ansprechperson für den Veranstalter) erfolgen.

4-Stunden-Staffel    (3 bis 5 Läuferinnen/Läufer)
Samstag 29. April - Start 18:30 Uhr bis Ende 22:30 Uhr

 4-Stunden-Staffel
 FI-FA-FU-Teams

 bis
 einschließlich
 31.10.2016

 bis
 einschließlich
 31.12.2016

 bis
 einschließlich
 15.03.2017

 bis
 Meldeschluss
 15.04.2017

 FI   Firmen-Teams *)

 70,00 EUR

 75,00 EUR

 80,00 EUR

 85,00 EUR

 FA  Familien-Teams *)

 50,00 EUR

 55,00 EUR

 60,00 EUR

 65,00 EUR

 FU  Fun-Teams

 50,00 EUR

 55,00 EUR

 60,00 EUR

 65,00 EUR

*) Firmen-Teams starten unter Firmennamen, wobei drei Teilnehmer Mitarbeiter sein sollten,
    Familien-Teams starten unter einem Familiennamen, wobei drei Teilnehmer aus einer Familie sein sollten


2-Stunden-Staffel    (3 bis 5 Läuferinnen/Läufer)
Sonntag 30. April - Start 9:00 Uhr bis Ende 11:00 Uhr

 2-Stunden-Staffel
 Youngster-Team

 Altersklassen
 Abgrenzung

 bis
 einschließlich
 31.12.2016

 bis
 einschließlich
 15.03.2017

 bis
 Meldeschluss
 15.04.2017

 S1 /U10

 bis Jahrgang 2008

 25,00 EUR

 35,00 EUR

 40,00 EUR

 S2 /U15  bis Jahrgang 2003  25,00 EUR  35,00 EUR  40,00 EUR


Zahlungen

Der Organisationsbeitrag plus eventueller Spende ist unter Nennung des Teilnehmernamens auf folgendes Konto zu überweisen:

LAS – Laufen am Seilersee Konto 1827 90, Sparkasse Iserlohn BLZ 445 500 45
IBAN: DE 18 4455 0045 0000 1827 90 BIC: WELADED1ISL

ACHTUNG!

Der Organisationsbeitrag ist innerhalb von 14 Tagen zu überweisen. Andernfalls erfolgt die automatische Streichung der Meldung. Bei Rücktritt von bereits bezahlten Meldungen bis zum Meldeschluss am 15.04.2017 erfolgt die Rückerstattung des Organisationsbeitrages abzüglich 10 EUR, danach erfolgt keine Rückerstattung mehr.

Startlinie und Betreuer- und Wechselzone, Laufstrecke

Startlinie und Wechselzone befinden sich  im erweiterten Bereich vor dem Restaurant „Mongolia“. Nach der Startlinie geht es direkt auf den 1,621 km langen Rundkurs um den Seilersee.  Abweichend von der Ultralaufstrecke wird nicht durch das Stadion gelaufen.
 
Spezielle Regularien - Rundenwechsel

Es muss immer ein Teammitglied auf der Strecke sein und es muss jede Runde gewechselt werden. Wechselreihenfolgen liegen im Ermessen der Teams. Die Staffel-Teilnehmer sind durch eine individuelle Startnummer gekennzeichnet. Jede Staffel erhält einen Staffelstab und zwei Transponder. Der Läufer auf der Strecke trägt den Staffelstab und ist mit einem der beiden Transponder unterwegs, in der Wechselzone übergibt der Läufer den Staffelstab an den Folgeläufer, der mit dem zweiten Transponder ausgestattet ist usw.

Startunterlagen

Die Ausgabe der Startunterlagen erfolgt im Meldebüro und bis spätestens 1 Stunde vor Start abzuholen sind. Für die Rückgabe des ausgehändigten Staffelstabs und der Transponder unmittelbar nach dem Wettbewerb sind die jeweiligen Teamleiter verantwortlich. Für nicht zurückgegebene Transponder müssen wir eine Gebühr von 70,00 EUR berechnen.

Siegerehrung

Für die 4-Stunden-Staffeln Samstag ab 23 Uhr. Für die 2-Stunden-Staffel Sonntag ab 12 Uhr. Pokale für das jeweils erstplatzierte Team und weitere Überraschungen.

Auskunft/Information

Gerne beantworten wir Fragen, per Telefon:

Ralph Hoffmann                0151/70511000 (nach 18 Uhr)
oder Mail                           ralph.hoffmann66@gmx.de

Bernd Nuß                         02373 915003
oder Mail                           b.nuss@t-online.de

Unsere Partner

Copyright © 2014 24hlauf-seilersee.de | Imprint | Mail | Home |